Archiv für die Kategorie „Ohne Kategorie“

Das feine Führen

Sonntag, 10. April 2022

cover_DSC_3500aHunde über Körpersprache erfolgreich führen

Eine Rezension von Gudrun Beck, Züchterin der Fox Lions Collies

Dieser kleine Ratgeber erhebt vielleicht keinen Anspruch auf Vollständigkeit, ergänzt bisherige Werke aber durch einen sehr interessanten Aspekt. Um respektvoll, leise und unmissverständlich mit unseren Hunden zu kommunizieren, ist eine Zeichensprache in Form von passender Körperhaltung, Gestik und Mimik hilfreich oder sogar unerlässlich. Vieles kann über Körpersprache alleine viel besser eingeübt werden als über akustische Signale, die in der natürlichen Kommunikation unter Caniden zweit- oder drittrangig sind. Körperhaltungen und  geruchliche Kommunikation stehen im Vordergrund, wenn Hunde einander begegnen. Umso wichtiger für uns Menschen ist, dass das, was wir ausdrücken wollen, auch wirklich das ist, was wir ausdrücken können. Baut sich z. B. einer – wie in der Hundeschule gelernt – groß und mächtig vor dem Hund auf, empfindet dabei aber Angst oder zumindest Unsicherheit, kann der erwünschte Erfolg – Respekt, bitte! – ausbleiben, da der Hund die Widersprüchlichkeit bemerkt und erst recht nicht weiß, was jetzt dran ist. (mehr …)

Die Persönlichkeit des Hundes

Mittwoch, 2. Februar 2022

DSC_3354aWie Gene und Umwelt das Wesen bestimmen

Eine Rezension von Gudrun Beck, Züchterin der Fox Lions Collies

Der promovierten Verhaltensbiologin Dr. Marie Nitzschner verdanken wir dieses ausführliche Sachbuch. In gutem, leicht verständlichen Deutsch geschrieben, ist es auch für Laien verständlich und allen Hundefreunden sehr zu empfehlen. Die Autorin widmet sich zunächst der Definition des Begriffs “Persönlichkeit” und ihren Dimensionen, geht auf Temperament und Charakter im Detail ein und bringt uns dabei auf den aktuellen Stand der Wissenschaft in Bezug auf Reaktivität und Selbstregulation einerseits sowie Aktivitätslevel, Geselligkeit, Trainierbarkeit, Aggressivität und Ängstlichkeit andererseits. Es geht im Weiteren um genetische Faktoren und den Einfluss von Geschlecht und Rasse bzw. Typ und Zuchtlinie.  Schließlich beschreibt die Autorin die Persönlichkeitsentwicklung beginnend mit Einfussfaktoren während der fötalen Entwicklung. Es geht um die Stadien, die ein Hund im Laufe seines Lebens durchläuft, Sozialisation, gute und schlechte Erfahrungen, Wirkungen der Besitzer-Persönlichkeit und mögliche Auswirkungen einer Kastration. (mehr …)

Wir sind ein Team ~ Hunde fair trainieren mit Anja Petrick

Freitag, 21. Januar 2022

DSC_3295aEine Rezension von Gudrun Beck, Züchterin der Fox Lions Collies

Anja Petrick, die Hunde-Expertin von “Wir in Bayern” im BR Fernsehen hat in diesem Ratgeber die wichtigsten Ansätze zur modernen, gewaltfreien Hundeerziehung zusammengefasst. Die meisten Problemfelder, denen man als Hundehalter begegnet, werden beackert. In gutem, einfachen Deutsch geschrieben, zweispaltig, mit farblich abgesetzten Hintergrundinformationen und stichpunktartigen Zusammenfassungen, vielen Farbfotos und Fotosequenzen ist es ansprechend gestaltet, leicht verständlich und gut umsetzbar. (mehr …)

Duell auf offener Straße ~ Leinenaggression beim Hund

Sonntag, 16. Januar 2022

DSC_3275bEine Rezension von Gudrun Beck, Züchterin der Fox Lions Collies

Wer meint, auf diesen 176 Seiten von der erfahrenen Hundetrainer-Ausbilderin und Dozentin Nadin Matthews konkrete Handlungsanweisungen zur Beseitigung dieses lästigen und gefährlichen Symptoms Leinenagression im eigenen spaziellen Fall zu bekommen, wird enttäuscht. Denn genau da liegt das Problem: Jedes Mensch-Hund-Gespann muss individuell betrachtet und beraten werden. Besser, als sich alleine irgendwelche Lösungsansätze zurechtzulegen und auszuprobieren oder auf etwas zu hören, was man auf der Hundewiese gehört hat, ist es wohl, sich kompetente Hilfe bei Experten zu suchen. (mehr …)

Die Psyche des Hundes

Samstag, 26. Juni 2021

Psyche_DSC_0338Wie Prozesse im Gehirn das Verhalten steuern

Eine Rezension von Gudrun Beck, Züchterin der Fox Lions Collies

Robert Mehl versucht mit diesem Buch, auch nicht-medizinisch gebildeten Interessierten diese höchst komplexe Materie zu erklären. Ein hoher Anspruch, der nur bei jenen gelingt, die wirklich wissbegierig und lernbereit sind. Dieses Buch ist ein Lehrbuch, das volle Aufmerksamkeit erfordert und nicht so ganz nebenbei verschlungen werden kann. Man muss sich viele Fachvokabeln merken können, ohne die es einfach nicht geht. Robert Mehl verwendet normales, gutes Deutsch, um den Lesefluss möglichst einfach zu halten. Aussagekräftige Illustrationen und populärwissenschaftliche Vergleiche helfen uns Lesern, die Sachverhalte zu begreifen. (mehr …)

Hunderassen

Donnerstag, 27. Mai 2021

Hunderassen_DSC_0333Zoologie, Zucht und Verhalten neu betrachtet

Eine Rezension von Gudrun Beck, Züchterin der Fox Lions Collies

Wissen Sie, was ein Sulimov-Hund ist? Ein Hund mit einem Viertel Schakal in seiner Abstammung und einer besonders guten Spürnase für den Einsatz als Diensthund an einem bestimmten russischen Flughafen. Steht auf S. 29 in diesem ganz hervorragenden Buch, in dem die meisten Hundefreunde noch viel lernen können. Dabei geht es längst nicht nur darum, ein Nachschlagewerk für ca. 550 Hunderassen zu bieten.  Auf den ersten 115 Seiten wird der Leser in verschiedenster Hinsicht auf den neuesten Stand der Hunde-Forschung gebracht. (mehr …)