Archiv für Februar 2015

Immuntherapie gegen Tumorkrankheiten

Montag, 16. Februar 2015

Dackel_DSC_7684Ein Bericht von Simon Grammel, Geschäftsführer der PetBioCell GmbH in Osterode am Harz

Die Immuntherapie als weitere Möglichkeit der Tumortherapie

Mein Hund hat einen Tumor! Diese Diagnose sorgt meistens für Schrecken und Ratlosigkeit beim Besitzer. Häufig ist auch der Tierarzt ratlos und kann wenige Therapiemöglichkeiten anbieten. Vor einer Chemotherapie oder Bestrahlung schrecken die meisten Besitzer zurück, weil die Erfolgsaussichten nicht groß, der Aufwand und Stress für Mensch und Tier aber hoch sind.

Dank der modernen Medizin gibt es inzwischen aber auch die Möglichkeit, den Tumor mithilfe des eigenen Immunsystems des Tieres zu bekämpfen. (mehr …)