Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




24.10.99 --

"Auf den Rücken, Belana!"

Asymetrisch: Rechts oben ist ein Lückenzahn doppelt

 

Die Hunde bewegten sich im Garten soviel wie sie wollten. Abend spielte ich mit Belana und Aron, sich auf Kommando auf den Rücken zu legen. Diese dressurleistung ist sinnvoll, um bei den Hunden schnell Pfotenkontrollen durchführen zu können. Bei Belana klappt es sofort auf Kommando, Aron legt sich zu "Auf den Rücken, Aron!" zwar hin, manchmal auch auf die Seite, muss von mir aber in die eigentlich erwünschte Position weitergedreht werden. Das lässt er sich ohne weiteres gefallen. Während bei Aron beide Lückenzähne im Oberkiefer doppelt vorkommen, ist bei Belana und Gladess nur jeweils einer doppelt. Während fehlende Zähne im Gebiß eines Hundes als zuchtausschließende Mängel angesehen werden, sind einzelne Verdoppelungen, die die Stellung der Zähne nicht stören, erlaubt. Ich sehe in der tendenz der Collies, solche Verdoppelungen aufzuweisen, ein Indiz dafür, dass der Kopf dieser Hunde nicht nur schmaler, sondern auch länger gezüchtet wurde. Es ist zwar wahr, dass Wölfe mindestens die gleiche Kopflänge besitzen, ich denke jedoch, dass die Vorfahren der Collies lange Zeit kleinere Schnauzenpartien hatten. Sonst wären die Zähne im einzelnen sicher etwas größer und Verdoppelungen kämen nicht vor.

 

 
+ + + Letzte Meldungen + + +

Fox-Lions -- 06.04.2008

Auf unserer Collie-Welpen-Homepage sehen Sie viele neue Bilder von Belana, Aron und ihren Nachkommen sowie ausführliche Infos über unsere Hoobyzucht "Fox Lions"!

+ + +

 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck