Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




16.04.03 -- MAC

RE: Offensive Aggression: öfter aus Frustration als aufgrund von/Nina














Hallo Tanja.


Soll auch jeder fertig werden und ich gönne jedem einen lieben folgsamen Hund. Und ich finde es nicht verwerflich, wenn man gute Bücher liest und sich schlau macht.
Ich habe auch etliche Hundebücher und lese auch darin, verwende aber nicht alles was dort steht für meine Hunde.

Übrigens, ja die Hundeprüfung haben wir ohne vorheriges Training geschafft. Wir sind ganz einfach unbekümmert dort erschienen und haben mitgemacht. Ach ja, wir sind damals auf Platz drei gelandet, mit Pokal und Urkunde. Und die z.B. Schäferhunde oder andere, haben nicht so ein gutes Bild dabei abgegeben wie mein kleiner drolliger Hund. Wärend andere Hunde eher ängstlich und unterwürfig die Befehle befolgt haben, haben wir es spielerisch und unbekümmert geschafft.

LG von MAC
Thema: Offensive Aggression: öfter aus Frustration als aufgrund von Dominanzproblemen


 
Copyright 1996-2020 Thomas Beck